HOBOS HOneyBee Online Studies

Inhalt

Interview mit HOBOS-Sponsor Klett Verlag

 Stellen Sie bitte Ihr Unternehmen kurz vor. Wie heißt Ihr Unternehmen bzw. wodurch zeichnet es sich aus?

Der Ernst Klett Verlag ist einer der größten deutschen Bildungsverlage. Sein Programm umfasst neben Schulbüchern auch ein breites Angebot von Unterrichts- und Lernmaterialien, Karten und Software für alle Schularten und Jahrgangsstufen. Der Ernst Klett Verlag hat seinen Sitz in Stuttgart mit Zweigniederlassungen in Leipzig, Gotha und Dortmund. 

 Seit wann besteht die Partnerschaft mit HOBOS?

Wir sind 2011 auf HOBOS aufmerksam geworden und unterstützen das Projekt seitdem sehr gern.

 In welcher Weise unterstützt der Sponsor HOBOS?

Wir freuen uns, dass der Ernst Klett Verlag das Projekt im Jahr 2011 mit einer Spende finanziell unterstützen konnte.

 Warum unterstützt der Sponsor HOBOS? Worin besteht die Motivation?

HOBOS weckt und fördert bei den Schülern den Forscherdrang. Die oft geforderte Praxisnähe von Unterricht: Bei HOBOS wird sie Realität. Und das verknüpft mit einem wichtigen Beitrag zum Umweltschutz.

Thomas Baumann Klett Verlag
Thomas Baumann Foto: privat

Das Interview wurde geführt mit Thomas Baumann, Vorsitzender Geschäftsführer Ernst Klett Verlag GmbH.

Weitere Informationen: www.klett.de 

Neueste Meldungen:

29.06.2016

Kolumne von Jürgen Tautz, Kurzes oder langes Leben – der BIEN beeinflusst dies entscheidend schon vor der Geburt der Honigbienen

Jede Biene beginnt ihr Leben als Embryo in einem Ei. Es schlüpft die Larve, die sich später verpuppt. Am Ende dieses...

18.06.2016

Bienenhirten: Gelungener Start im Kloster Maria Bildhausen

Das Kloster Maria Bildhausen ist eine ehemalige Zisterzienserabtei bei Münnerstadt in Bayern. Seit langem gibt es dort Wohn-...

Förderer, Sponsoren und Partner: