HOBOS HOneyBee Online Studies

Inhalt

News

02.10.2015

HOBOS auf Fachdidaktiker Tagung vorgestellt

Das Bienenprojekt HOBOS fachdidaktisch zu erforschen ist ein großes Anliegen der Würzburger Biologiedidaktik. HOBOS und erste Ergebnisse der laufenden Studien wurden auf der Fachdidaktiker Tagung vom 28. bis 30. September in Hamburg vorgestellt.

07.09.2015

HOBOS - eine Idee für Deutschland

Deutschland gehört international zu den führenden und wirtschaftsstärksten Ländern, denn es ist das Land der Ideen. Ein bundesweiter Wettbewerb zeichnet seit zehn Jahren innovative Orte im Land der Ideen aus. Die Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ feiert in diesem Jahr mit der Deutschen Bank das zehnjährige Wettbewerbsjubiläum mit dem „Festival der Ideen“ in Berlin. Das Bienenprojekt HOBOS war im Jahr 2010 Preisträger des Wettbewerbs, konnte in der Planungsphase des Festivals überzeugen und repräsentiert die Universität Würzburg nun in der Hauptstadt.

03.09.2015

Staatssekretärin Zypries zu Besuch in Würzburg

Bei ihrem Würzburg-Besuch wurde Brigitte Zypries, Parlamentarische Staatssekretärin des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie, u.a. auch HOBOS vorgestellt.

27.08.2015

Kolumne von Jürgen Tautz: Das Bienensterben - Gedanken über ein komplexes Problem

Bienenvölker vermehren sich durch Zweiteilung, sie bilden Schwärme. Das macht sie unter optimalen Bedingungen im Prinzip unsterblich. In der Realität sterben die Völker aber an einer Reihe natürlicher Faktoren, lange bevor der Mensch in das Leben und die Umwelt der Bienen eingegriffen hat: Der Tod der Königin bedeutet für ein zu diesem Zeitpunkt brutloses Volk das Ende. 

03.08.2015

Die Gefahr aus dem All oder warum Honigbienen nicht mehr heimkehren

Ein neuer Erklärungsversuch aus der Universität Würzburg.

02.08.2015

Bienenharz zum Trinken

Bienen sammeln Harze von verschiedenen Pflanzen und Bäumen zur Herstellung von Bienenharz (Propolis). Neben Pflanzenharzen mischen sie noch Wachs, Pollen und weitere bieneneigene Sekrete bei. Diese braungelbe harzartige Masse dient den Honigbienen unter anderem zur Desinfektion und Abdichtung des Bienenstocks. Im Stock wirkt sie gegen Bakterien, Viren und Pilze. Als Naturstoffgemisch hat Propolis noch viele andere Wirkungen: Es soll die Wundheilung fördern und krebshemmend wirken. Propolis ist auch in einer neuen Trinkflüssigkeit enthalten.

27.07.2015

Karwatzki: „Zugang zu wesentlich mehr Information“

Das Naturkundemuseum Reutlingen in Baden-Württemberg bietet tiefe Einblicke in die Natur der Region - ihre Landschaften, ihre Tier- und Pflanzenwelt, ihren geologischen Untergrund und ihre erdgeschichtliche Vergangenheit und lässt seine Besucher neuerdings dauerhaft auf der HOBOS-Webseite surfen.

14.07.2015

Doppelter HOBOS-Auftritt auf der Expo

HOBOS, das Bienenprojekt aus Würzburg, wird von zwei Ländern auf der Weltausstellung in Mailand präsentiert.

23.06.2015

HOBOS-Abschaltung in Würzburg

Aufgrund von Baumaßnahmen wird der HOBOS-Standort Würzburg ab 1. Juli 2015 bis auf weiteres keine Livestreams und Livedaten mehr liefern.

09.06.2015

HOBOS ist auf der EXPO vertreten

Zur EXPO werden über 20 Mio. Besucher erwartet. Heuer soll sie Technologie, Innovation, Kultur, Tradition und Kreativität mit dem Thema Ernährung verbinden. Aufgrund neuer globaler Szenarien und aktueller Probleme liegt der Schwerpunkt der Weltausstellung auf dem Recht aller Menschen auf gesunde und ausreichende Ernährung. Da die Honigbiene darauf weltweit einen entscheidenden Einfluss hat, ist auch HOBOS auf der EXPO vertreten.

Neueste Meldungen:

29.06.2016

Kolumne von Jürgen Tautz, Kurzes oder langes Leben – der BIEN beeinflusst dies entscheidend schon vor der Geburt der Honigbienen

Jede Biene beginnt ihr Leben als Embryo in einem Ei. Es schlüpft die Larve, die sich später verpuppt. Am Ende dieses...

18.06.2016

Bienenhirten: Gelungener Start im Kloster Maria Bildhausen

Das Kloster Maria Bildhausen ist eine ehemalige Zisterzienserabtei bei Münnerstadt in Bayern. Seit langem gibt es dort Wohn-...

Förderer, Sponsoren und Partner: