HOBOS HOneyBee Online Studies

Inhalt

Würzburg

15.05.2013
Die zweite Generation Puppenzellen in Wabengasse 6 wird verdeckelt.
13.05.2013
Der Regen war künstlich, um die Anlage zu testen.
10.05.2013
Der Regen war künstlich, um die Anlage zu testen.
08.05.2013
Vor dem HOBOS-Bienenstock wurde ein neues hölzernes Flugbrett angebracht.
07.05.2013
Die drei Bodenfeuchte-Sensoren, in der Erde etwa 30 Meter vom HOBOS-Volk entfernt, liefern nun Daten (in %).
05.05.2013
Erste Bienen schlüpfen in Wabengasse 6
30.04.2013
Die Waage läuft wieder seit heute Morgen
23.04.2013
Erste Zellen in Wabengasse 6 werden verdeckelt.
17.04.2013
Daten laufen wieder
Die Datenströme laufen wieder, abgesehen von den Regendaten und dem Gewicht.
08.04.2013
Waageausfall und Datenstillstand
Alle Datenströme sind ab jetzt nicht sichtbar, werden aber gespeichert und später eingestellt. Die Waage ist still gelegt und muss überholt werden.
13.03.2013
Die Waage
Um 10.00 Uhr wurde in Zuge von Wartungsarbeiten und Fehlersuche die Waage auf null zurückgesetzt. Der Fehler, der zu zunehmenden Gewichtsschwankungen geführt hat, wurde noch nicht gefunden. Trotzdem lassen wir auch diese Datenspur weiterlaufen. Das HOBOS-Team gibt Entwarnung, wenn der Fehler gefunden und behoben ist.
02.03.2013
Erste Reinigungsflüge
Erste Reinigungsflüge der HOBOS-Bienen nach dem Winter.
31.01.2013
Aufbau der Thermokamera
Nach der Wartung: Aufbau der Thermokamera
13.12.2012
Abbau der Thermokamera
Um 11.00 Uhr Abbau der Thermokamera, die den Stockeingang beobachtet, zu Kalibrierzwecken (im Winter ist das problemlos, da derzeit keine Bienen ausfliegen). Das Hantieren an Aufbau (nicht am Tisch, auf dem das HOBOS-Volk steht!), wurde von den Bienen wahrgenommen und mit rascher Aktivitätserhöhung und Temperaturanstieg beantwortet.
13.11.2012
Plötzlicher Gewichtsanstieg
Plötzlicher Gewichtsanstieg nach Anbringung eines dünnen Bleches auf dem Deckel des Bienenstockes zu Abwehr von Kohlmeisen.

Neueste Meldungen:

29.06.2016

Kolumne von Jürgen Tautz, Kurzes oder langes Leben – der BIEN beeinflusst dies entscheidend schon vor der Geburt der Honigbienen

Jede Biene beginnt ihr Leben als Embryo in einem Ei. Es schlüpft die Larve, die sich später verpuppt. Am Ende dieses...

18.06.2016

Bienenhirten: Gelungener Start im Kloster Maria Bildhausen

Das Kloster Maria Bildhausen ist eine ehemalige Zisterzienserabtei bei Münnerstadt in Bayern. Seit langem gibt es dort Wohn-...

Förderer, Sponsoren und Partner: