HOBOS HOneyBee Online Studies

Inhalt

Veranstaltungen

Mit der Naturfilm-Bühne hat die Allianz Umweltstiftung ein Forum für herausragende Naturfilme eingerichtet: Naturfilme, die brisante Umweltthemen aufgreifen, bedrohte Landschaften oder Arten präsentieren und Beispiele für einen verantwortungsvollen Umgang mit unserer Umwelt zeigen. Damit soll ein Beitrag zur Sensibilisierung für den Umwelt- und Naturschutz geleistet werden. Anmeldung für Allianz-Mitarbeiter bis spätenstens 27.10.2015. Der Besuch der Veranstaltung ist kostenfrei.
24.10.2015 09:00
Institut de formation de l'Éducation nationale - eduPôle Walferdange - bâtiment 6, Luxemburg
Bei dieser Veranstaltung werden die Teilnehmer der Weiterbildung an das Honigbienenprojekt HOBOS herangeführt und in der Nutzung von HOBOS geschult. Anschließend werden eigene Lerneinheiten entwickelt. Die Weiterbildung wird in Kooperation mit dem Centre SNJ Hollenfels organisiert.
22.10.2015 13:00
Alexander-von-Humboldt-Gymnasium, Geschwister-Scholl-Straße 4, 97424 Schweinfurt
Am 22. Oktober 2015 findet am Alexander-von-Humboldt-Gymnasium in Schweinfurt die MINT100 – Das Regionalforum des MINT-EC in Bayern statt. Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte und Schulleitungen sind eingeladen, sich durch Vorträge inspirieren zu lassen und an verschiedenen Workshops zu Themen aus dem MINT-Bereich teilzunehmen. Ab 13 Uhr bietet Roland Biernacki einen HOBOS-Workshop für Lehrkräfte an.
08.10.2015
Campus Westend der Goethe-Universität Frankfurt, Frankfurt am Main
Die Hessische Lehrkräfteakademie der Goethe-Universität Frankfurt veranstaltet am 8.10. die MBM. Die MBM versteht sich als offenes Forum und Ort des Erfahrungsaustausches für alle, die sich zum Thema „Medieneinsatz in Schule und Unterricht“ informieren wollen, bereits Verantwortung bei der Weiterentwicklung des Medieneinsatzes in Schulen und Unterricht übernehmen oder zukünftig übernehmen wollen. Jürgen Wuttig präsentiert bei dieser Veranstaltung das Bienenprojekt HOBOS.
Am Donnerstag, den 1. Oktober, hält Jürgen Tautz den Festvortrag bei der Jahrestagung Hypertensiologie und Nephrologie in Österreich. Alle Teilnehmer erhalten das Buch "Die Erforschung der Bienenwelt".
30.09.2015 09:00
Integrierte Gesamtschule (IGS) Schönenberg-Kübelberg, St.-Wendeler-Str. 16, 66901 Schönenberg-Kübelberg
Die Tagung richtet sich an Lehrkräfte aller Schulformen und Klassenstufen, die mit Bienen an ihrer Schule/Kita arbeiten möchten bzw. an Imker, die sich vorstellen könnten, eine Schule/Kita mit ihren Bienen zu betreuen oder dies schon tun. Florian Schimpf, HOBOS-Mitarbeiter, präsentiert HOBOS und die HOBOSphere in einem Workshop und auf dem Infomarkt.
Das Bienenprojekt HOBOS fachdidaktisch zu erforschen ist ein großes Anliegen der Würzburger Biologiedidaktik. HOBOS und erste Ergebnisse der laufenden Studien werden auf der Fachdidaktiker Tagung vom 28. bis 30. September in Hamburg vorgestellt.
26.09.2015
- 04.10.2015
Würzburg, Ausstellungsgelände am Main - Talaverawiese Hallen 1 + 2 (Eingang Süd)
Seit 65 Jahren ist die Würzburger Mainfranken-Messe das Wirtschaftsschaufenster der Region. Zum diesjährigen Messe-Jubiläum hat die Stadt ihren Auftritt unter das Motto „Würzburg – Von Natur aus Wissenschaft“ gestellt. Gemeinsam mit ihren Partnern, wie der Universität, der FHWS, dem Bistum Würzburg sowie dem Technologie und Gründerzentrum und dem Stadtmarketing bringt die Stadt spannende Themen und Aussteller auf die Messe: Das Bienenprojekt HOBOS ist mit dabei.
10.09.2015 10:30
Tübinger Freie Waldorfschule, Rotdornweg 30, 72076 Tübingen
Bei der 5. bundesweiten Tagung und Fortbildung vom 10. bis 12. September in Tübingen hält Michel Grevis, verantwortlicher Leiter des Centre Hollenfels – Bildung für nachhaltige Entwicklung des Service National de la Jeunesse/Luxemburg, am 10. September, einen Vortrag zur Bienendidaktik. Florian Schimpf, HOBOS-Mitarbeiter, und Michel Grevis haben die HOBOSphere zur Illustration auf der Tagung platziert. Teilnehmen können Lehrkräfte aller Klassenstufen und Schulformen, Erzieher und Imker.
10.09.2015
- 13.09.2015
Washingtonplatz vor dem Berliner Hauptbahnhof, Berlin
Das Bienenprojekt HOBOS war im Jahr 2010 Preisträger des Wettbewerbs „365 Orte im Land der Ideen“ (Vorläufer des Wettbewerbs „Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“), konnte in der Planungsphase des Festivals überzeugen und repräsentiert die Universität Würzburg nun auf einer begehbaren Deutschlandkarte, mit einem Workshop und der Aktion "Spotlight Preisträger" in der Hauptstadt.

Neueste Meldungen:

29.06.2016

Kolumne von Jürgen Tautz, Kurzes oder langes Leben – der BIEN beeinflusst dies entscheidend schon vor der Geburt der Honigbienen

Jede Biene beginnt ihr Leben als Embryo in einem Ei. Es schlüpft die Larve, die sich später verpuppt. Am Ende dieses...

18.06.2016

Bienenhirten: Gelungener Start im Kloster Maria Bildhausen

Das Kloster Maria Bildhausen ist eine ehemalige Zisterzienserabtei bei Münnerstadt in Bayern. Seit langem gibt es dort Wohn-...

Förderer, Sponsoren und Partner: